Freischaltbare Völker

Gameplay

Passe dein Aussehen auf dem Schlachtfeld an, indem du neue Charaktere aus allen Teilen der Galaxis freischaltest.

Quarren

Quarren sind eine außerirdische Spezies, die sich durch vier Tentakel auszeichnet, die aus ihrem Kiefer herausstehen. Sie haben türkisfarbene Augen, und ihre Finger enden in Schwimmflossen oder Saugnäpfen. Der Heimatplanet der Quarren heißt Mon Cala. Diesen bewohnen sie gemeinsam mit den Mon Calamari. 

Rodianer

Rodianer sind eine Reptilienspezies vom Planeten Rodia. Sie haben Fühler, grüne Schuppenhaut, große, runde Augen ohne Pupillen und spitze Schnauzen.

Sullustaner

Sullustaner sind eine humanoide Spezies vom Planeten Sullust, mit zwei Kehllappen an den Wangen. Ein bekannter Vertreter ist Nien Nunb, Copilot von Lando Calrissian in der Schlacht von Endor.

Twi'leks

Twi'leks sind große, schlanke Humanoide, deren Hautton alle Farben des Regenbogens umfasst. Ihr hervorstechendstes Merkmal sind Greiftentakel, die aus ihrer Schädelbasis herauswachsen.

Zabrak

Die stolzen, selbstbestimmten und auf manche auch arrogant wirkenden Zabrak gehören zu den unabhängigsten Spezies der Galaxis. Diese Fleischfresser vom Planeten Iridonia sind an ihren Hörnern und Gesichtstätowierungen leicht zu erkennen.

Ishi Tib

Die amphibischen Ishi Tib stammen vom Planeten Tibrin und sind an ihrer grünen Haut, den charakteristischen Stielaugen sowie dem vogel- bzw. echsenähnlichen Aussehen leicht zu erkennen.

VERWIRKLICHE ALLE DEINE STAR WARS™-TRÄUME

Jetzt erhältlich für PlayStation 4, Xbox One
und Origin für PC.